header

header_unten
 
clan_menu
clan_menu
 
 
clan_menu
 

 

 

 

 

 
News
  Dampflok - Eisenbahnfreunde Koblenz und Umgebung

flo
Update der Bildergalerie 

Donnerstag 27. 04. 2017 .

Eingestellt von: Noerty


Dampflok - Eisenbahnfreunde Koblenz und Umgebung

flo
Update der Bildergalerie 

Donnerstag 13. 04. 2017 .

Eingestellt von: Noerty


Dampflok - Eisenbahnfreunde Koblenz und Umgebung

flo
Öffentliche Bitte um Weiterleitung von Eisenbahn Nostalgiefahrten Bebra e. V. 

Mittwoch 05. 04. 2017 .

Eingestellt von: Noerty
   
  Mit Dampf durch das Ruhrgebiet am 30.04.2017

Dampfzugfahrt mit der Dampflok 01 150 von Hanau ins Ruhrgebiet und zurück.
Am 30.04.2017 veranstaltet der Verein Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra e. V., in Zusammenarbeit mit der Eisenbahnstiftung Joachim Schmidt, eine Dampfzugfahrt von Hanau nach Bochum Dahlhausen und zurück. Zustiegsmöglichkeiten bestehen in:
Hanau – Frankfurt-Süd – Frankfurt-Höchst – Niedernhausen – Limburg –
Koblenz Hbf – Köln Hbf und Duisburg Hbf.

Am frühen Morgen des 30.04.2017 startet unser Sonderzug gegen 06:00 Uhr in Hanau. Geführt von der im Jahr 1935 bei der Firma Henschel in Kassel erbauten Dampflok 01 150 fährt unser Sonderzug mit Großraumwagen (Bn) der 2. Wagenklasse in rasanter Fahrt mit allen oben angegebenen Zustiegshalten in Richtung Ruhrgebiet. Fahren Sie mit uns auf der landschaftlich sehr reizvollen unteren Lahntalbahn zwischen Limburg (Lahn), Koblenz und weiter am Rhein entlang über Andernach, BonnHbf in Richtung Köln. Weiter geht es dann durch das Ruhrgebiet zum Eisenbahnmuseum nach Bochum-Dahlhausen.

Wählen Sie eine der folgenden fünf Ausstiegsmöglichkeiten:
Koblenz Hbf – Köln Hbf – Duisburg Hbf - Essen Hbf oder Bochum-Dahlhausen.In Koblenz Hbf besteht die erste Möglichkeit zum Ausstieg. Dort können Sie in die Altstadt, zum Deutschen Eck laufen oder mit der Seilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein fahren. Der Zug fährt weiter und holt Sie abends wieder ab.
Oder fahren Sie mit bis Köln und besichtigen die Stadt. Besuchen Sie den berühmten Kölner Dom oder genießen Sie einfach einen schönen Frühlingstag an der Rheinpromenade.

Auch die Ruhrmetropole Essen ist einen Besuch wert. Besichtigen Sie die Zeche Zollverein, die ehemals größte Zeche der Welt und die größte Kokerei Europas. Sie ist seit 2001 UNESCO- Welterbe und ein absoluter Tourismusmagnet im Ruhrgebiet. Etwa 100 Hektar Zechengelände wartet darauf, von Ihnen auf eigene Faust oder mit einer Führung erkundet zu werden. Um die Zeche Zollverein erreichen zu können, haben wir für Sie einen Bustransfer vom Essener Hauptbahnhof organisiert. Bitte beachten sie, dass dieser Bustransfer als Zusatzprogramm gebucht werden muss.

Der Zug selber fährt weiter bis Bochum-Dahlhausen. Hier haben Sie die Gelegenheit das Eisenbahnmuseum Bochum zu besichtigen. Es verkehrt ein Pendelzug zwischen S-Bahnhof Dahlhausen und dem Museum. An diesem Wochenende findet das große Jubiläum 40 Jahre Eisenbahnmuseum Bochum und 50 Jahre Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte statt. Es werden im Museum zahlreiche Gastlokomotiven unter dem Motto DB und DR Fahrzeugentwicklung ab 1949 erwartet. Schauen Sie den Dampfloks beim Drehen und Wasserfassen zu. Zahlreiche Eisenbahnfahrzeuge verschiedener Bahnepochen laden zur Besichtigung ein. Sobald uns weitere Informationen zum Eisenbahnfest vorliegen, werden diese auf unserer Homepage veröffentlicht.

Am frühen Abend fahren wir über die gleiche Strecke wieder zu den Ausgangsbahnhöfen zurück.

Die Fahrt ist noch nicht gesichert, es werden noch dringend Mitfahrer gesucht um die Kostendeckung zu erreichen.

 





« [ 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 ] »
 
 
ul
 
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
 
box_unten
br
vote
  Dampflok - Eisenbahnfreunde Koblenz und Umgebung


    Registrieren
 
bu
vote
 

keine Umfrage vorhanden
 
bu
br
al
   
bu
br
st
  Dampflok - Eisenbahnfreunde Koblenz und Umgebung Besucher gesamt: 547781
Besucher heute: 244
Besucher gestern: 275
z. Zt. online: 25
Wochenstatistik
 
bu
br

 

 

 

 
unten